Workshop Modul 6 von 6: Entgraten und Schleifen

Workshop Modul 6 von 6:
Entgraten und Schleifen im
Kompetenz-Center Schweiz

Thematisch ist dieser Workshop wohl auf 6 Module aufgebaut, es kann während der ganzen Dauer jedoch jede Maschine frei zur Besprechung und Demo gewählt werden.
Denn es ist uns wichtig, dass Sie individuell und persönlich betreut werden! Hier stellen wir das sechste Modul ENTGRATEN und SCHLEIFEN vor.

Hersteller:

„Enthusiasts in Technology“
Innovative Werkzeuge für die
Oberflächenbehandlung

Die Entgratungs- und Verrundungswerkzeuge werden auf Trocken- und Nassentgratmaschinen eingesetzt. Je nach Werkstückspektrum und gewünschtem Ergebnis können unterschiedliche Kombinationen aus Schleifvliesen und -geweben ausgewählt werden. Im Ergebnis können die Werkzeuge optimal auf Ihre Anforderungen abgestimmt werden.

Zu diesem Thema hält Herr Dr. Jochen Böck von BOECK ein Referat an folgenden Daten:
Di., 24.04.18 und Do., 26.04.18

Innovative Schleiftechnik für die
Metallbearbeitung

Der Discmaster 4TD ist ausgestattet mit zwei grossen Entgratdiscs und zwei Verrundungsdiscs, welche im Durchlauf mehrmals über das komplette Werkstück oszillieren. Diese einzigartige Technologie ermöglicht die kostengünstige Verrundung von Stanz- und Laserteilen und bietet entscheidende Vorteile gegenüber herkömmlichen Maschinen.

Metall in Bestform bringen mit dem
Marktführer der Oberflächenbearbeitung

Die WEBER PT ist eine Universal-Schleifmaschine der neuen Generation zum Entgraten, Verrunden, Entzundern und Oberflächen-Schleifen von Fein- oder Grobblechen. Bis zu 4 Schleifstationen ermöglichen alle Bearbeitungsvarianten. Für eine perfektes Oberflächenfinish kann eine CBF-Station eingebaut werden, speziell für brenn- und plasmageschnittene Grobbleche steht der STC Bolzenschleifbalken zur Verfügung.

Bandschleifmaschinen für die
Metallverarbeitung vom Feinsten

Kuhlmeyer vereint mit der Kombi-Bandschleifmaschine DBS die konventionelle Technik nun mit einem Kombitisch, der in der Option mit integriertem Handling für Arbeiten an Gehäuseteilen etc. prädestiniert ist. Der Clou dabei liegt im Kombitisch, wobei der herkömmliche Lattenrosttisch das Original KUHLMEYER Handling beinhaltet. Dank der Kragarm-Ausführung lassen sich selbst längere Bauteile problemlos auf der Neuentwicklung bearbeiten. Schleifen von kleinen Gehäuseteilen ist optional mit der KUHLMEYER Standard Mini-Drehvorrichtung einfach realisierbar.

Exponatentabelle im Modul 1

Ja, vereinbaren sie mit mir einen Workshop gemäss meiner terminlichen Möglichkeiten:

« Zur gesamten Occasionsliste« Vers la liste complète du matériel d'occasion